Hängematte und Hängestuhl

Ratgeber: Hängesessel oder Hängematte?

Eines haben Hängematten und Hängesessel bzw. Hängestühle gemeinsam – sie bieten einen einzigartigen Ort der Entspannung und Gemütlichkeit. Sie laden dazu ein, sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen und die Seele baumeln zu lassen.

Gegenüber klassischen Gartenmöbeln wie Gartenstühlen, Gartenbänken oder Lounge Sets, zeichnet sich eine Hängematte durch ihren einzigartigen Charme und Komfort aus. Ergänzt durch Zierkissen und Kuscheldecken, bietet sie den idealen Rückzugsort, um sich mit einem erfrischenden Getränk zurückzulehnen und dabei ein gutes Buch oder einen spannenden Podcast zu genießen.

Es gibt jedoch viele verschiedene Arten von Hängematten, Hängestühlen und anderen bequemen Sitzmöglichkeiten für deinen neuen Lieblingsplatz im Freien – welche solltest du also wählen? Lass dich von diesem Ratgeber inspirieren und entdecke nützliche Tipps, die dir helfen, deine Kaufentscheidung zu vereinfachen.

Klassische Hängematte: Ideal für Gärten mit Bäumen und Stangen

Verfügt dein Außenbereich über Bäume oder Stangen, an denen man etwas befestigen kann, ist eine klassische Seilhängematte, wie das Modell BERGFINK, eine hervorragende Wahl. Über die Zeit hat sich diese herkömmliche Ausführung der Hängematte zu einem gefragten Klassiker entwickelt.

Weiße Hängematte gespannt zwischen zwei Bäumen im Garten
Hängematte BERGFINK B80xL200 off-white
15,00 €/stk
Nur in den filialen

Wie hängt man eine Hängematte auf?

Zunächst solltest du dir ein ruhiges Plätzchen in deinem Garten suchen, an dem du einen entspannten Nachmittag in der Sonne oder im Schatten genießen kannst. Möchtest du sie vorrangig für deine Kinder anschaffen, positioniere sie zentral, damit du ein Auge auf sie haben kannst.

Hier ein paar Tipps, wie du eine Hängematte am besten montierst:


Abstand: Der Abstand zwischen den Aufhängepunkten (Bäume oder Stangen) beträgt idealerweise 4-4,5 Meter.

Hängepunkte: Du kannst die Hängematte zwischen zwei Bäumen, zwei fest verankerten Stangen oder eines von jedem hängen. Stelle sicher, dass die Bäume stark und gesund sind und dein Gewicht halten können. Achte auch darauf, die Bäume nicht durch die Verwendung von Riemen zu beschädigen.

Höhe: Der tiefste Punkt der Hängematte sollte, wenn sie leer ist, irgendwo zwischen deinem Knie und der Hüfte liegen. Wenn du dich in die Hängematte legst, sinkt sie weitere 10-20 cm.
Die Hängematte sollte einerseits so positioniert sein, dass ein Aussteigen ohne Gleichgewichtsverlust möglich ist. Andererseits sollte sie hoch genug aufgehängt werden, damit dein Rücken beim Liegen keinen Kontakt zum Boden hat.

Genieße die Natur mit einem komfortablen Hängesessel

Keine Bäume oder Aufhängemöglichkeiten im Garten? Kein Problem. Ein Hängesessel mit Gestell eignet sich perfekt für eine Terrasse oder Balkon. Ein großer Vorteil bei diesen Modellen ist, dass für die Montage keine Bohrungen notwendig sind. Achte beim Aufstellen darauf, dass rund um den Hängesessel genug Platz ist.

Hängestuhl auf einer Terrasse

Mit dem Hängesessel GJERN kannst du dich zurücklehnen, während du deine Lieblingsmusik oder einen Podcast hörst oder dein Lieblingsbuch liest. Der gemütliche Hängesessel ist in zwei Farben erhältlich: Ein helles, natürliches Design und ein minimalistisches, klassisches Schwarz. Beide Varianten lassen sich wunderbar mit anderen Gartenmöbeln kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel als Ergänzung mit einem kleinen Loungetisch, wo du deine Getränke und Snacks abstellen kannst?

Der Sessel ist so gemütlich, dass es dir schwer fallen wird, wieder aufzustehen. Für noch mehr Gemütlichkeit sorgen Zierkissen und eine weiche Kuscheldecke.

Prüfe vorab, ob genügend Platz in der Höhe für den Hängesessel vorhanden ist, denn Modelle wie GJERN und GUNGERNE erreichen eine Höhe von über 180 cm, was die Installation in kleineren und niedrigen Räumen erschweren kann.

Du liebst Schaukelstühle und möchtest sie auch im Freien verwenden? Auch wenn dein Platz im Garten oder auf dem Balkon begrenzt ist, musst du nicht auf ein sanftes Schaukeln verzichten. Es gibt spezielle Gartenschaukelstühle, wie unser Modell DANNEMARE, den du auch draußen nutzen kannst. Die Premium-Polster bieten dir viel Komfort und dank des strapazierfähigen, strukturgewebten Bezugs wirst du auch lange Freude an deinem außergewöhnlichen Gartenmöbel haben.

Ideal für alle, die nach einer stilvollen und bequemen Ergänzung für ihren Außenbereich suchen – ein Loungesessel in Eiform. Das eiförmige Design des Loungesessels HALVREBENE lädt zum Entspannen und Verweilen ein und wird zu einem Hingucker auf jeder Terrasse.

Großer Loungesessel in Eiform auf sonnigem Balkon

Mit einer Hollywoodschaukel entspannt hin und her Schaukeln

Eine Hollywoodschaukel eignet sich hervorragend, um allein zu entspannen, aber sie ist auch ein großartiger Ort, um Zeit mit einem Freund, deinem Partner oder einer anderen nahestehenden Person zu verbringen. Die Hollywoodschaukel JUELSMINDE ist der perfekte Ort, um gemeinsam schöne Momente zu genießen. Sie ist im Vergleich zu den meisten anderen Hängematten und Hängesesseln größer. Dadurch wird es zu einem wunderbaren Mittelpunkt deines Außenbereichs und geselligen Runden im Freien steht nichts mehr im Wege.

Mit einer Gartenschaukel kannst du an Sommertagen die warmen Temperaturen im Garten, auf der Terrasse oder auf einem großen Balkon genießen. Das praktische Dach spendet angenehmen Schatten und sollte es einmal anfangen zu regnen, kannst du diesen bequem von der Schaukel aus beobachten – so steht entspannten schaukeln nichts mehr im Weg. Mach es dir an lauen Sommerabenden mit ein paar Kissen und Decken noch gemütlicher. Oder wie wäre es mit Solarleuchten? Das warme Licht zaubert eine romantische Atmosphäre in der du dich rundum wohlfühlen kannst. 
 

JYSK wünscht dir einen tollen, entspannten Sommer.

Mit diesen Accessoires wird es noch gemütlicher:

Mehr entdecken

Welcher Gartenstuhl ist der richtige für mich?

Welcher Gartenstuhl ist der richtige für mich?

Gestalte deine Terrasse mit modularen Gartenmöbeln um

Gestalte deine Terrasse mit modularen Gartenmöbeln um

Welcher Gartentisch ist der richtige für mich?

Welcher Gartentisch ist der richtige für mich?

Ratgeber: Welches Material für Gartenmöbel?

Ratgeber: Welches Material für Gartenmöbel?