ANTI-RUTSCH-UNTERLAGE FÜR DEINE TEPPICHE

Sorge dafür, dass deine Teppiche mit einer rutschfesten Unterlage an ihrem Platz bleiben. Glatte Parkettböden, Fliesen oder spielende Kinder können deine Teppiche leicht ins Rutschen bringen. Indem du eine rutschfeste Unterlage unter deine Teppiche legst, stellst du sicher, dass sie an ihrem Platz bleiben. Bei JYSK führen wir Teppichunterlagen aus Polyester sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich.

    Praktisches und günstiges Upgrade für deine Teppiche

    Du hast dich in einen Teppich verliebt, aber leider rutscht er auf deinen Boden? Keine Sorge, wir haben die Lösung für dich, und das zu einem günstigen Preis. Bei JYSK findest du rutschfeste Teppichunterlagen und Anti-Rutsch-Ecken, die einfach und schnell auf deinem Teppich montiert werden können. Deine Teppiche werden an Ort und Stelle bleiben und genauso fabelhaft aussehen mit einer Unterlage darunter. Verhindere, dass dein Teppich sich aufrollt oder durch das Verschieben von Möbeln oder den täglichen Gebrauch im Wohnzimmer verrutscht. Die rutschfeste Unterlage wird in einer rechteckigen Form geliefert und kann auf die richtige Größe zugeschnitten werden, falls du kleinere Stücke für mehrere Teppiche benötigst.

    Rutschfeste Unterlagen können die Lebensdauer deines Teppichs verlängern

    Teppiche werden oft über harte Bodenbeläge wie Holz und Fliesen gelegt, um den Komfort und die Wärme zu erhöhen und die Ästhetik zu verbessern. Obwohl sie für diese Zwecke hervorragend geeignet sind, können harte Oberflächen die Lebensdauer eines Teppichs verkürzen. Das liegt daran, dass Teppiche aus winzigen Fasern bestehen. Im Laufe der Zeit werden diese Fasern beim Betreten komprimiert, wodurch der Teppich seine Dichte, Farbe und visuelle Attraktivität verliert. Die Verwendung einer Teppichunterlage verlangsamt diesen Prozess, indem er den Teppich stützt und ihm hilft, leichter zurückzuweichen.

    So schützt du den Boden unter deinem Teppich

    Es ist wichtig, nicht nur deinen Teppich, sondern auch den Bodenbelag darunter zu schützen. Einige Teppichrückseiten bestehen oft aus harten Materialien, die den darunter liegenden Boden zerkratzen und beschädigen können. Außerdem können Teppiche manchmal überschüssige Farbstoffe aus dem Webprozess festhalten, die sich beim Betreten auf andere Oberflächen übertragen können. Eine Teppichunterlage verhindert diese Probleme, indem er eine schützende Barriere zwischen dem Teppich und dem darunter liegenden Boden bildet.