SPARE 20-60% AUF VIELE ARTIKEL


Leider können wir im Moment keine Online-Lieferung anbieten. Du kannst aber weiterhin Click & Collect nutzen.

 

 

 

 

 

 

MEHR DAZU
Zelt und schlafendes Kind im Zelt

Campingurlaub im Garten

Date:

Kategorie: Garten

Heutzutage ist es schwer zu sagen, ob wir überhaupt noch irgendwo Urlaub machen können. Aber wenn Du gerne zeltest, musst Du eigentlich nirgendwo hinfahren - solange Du einen Garten hast oder Dir einen ausleihen kannst. Selbst wenn Dein Campingausflug im Hinterhof stattfindet, werden Deine Kinder ein Outdoor-Abenteuer sicher lieben: In einen warmen Schlafsack eingekuschelt zu sein, bei einer Taschenlampe zu lesen, auf einer Picknick-Decke zu frühstücken. Du brauchst nur ein paar wichtige Utensilien wie eine Luftmatratze und eine Pumpe, und Du bist bereit für einen einfachen Campingausflug im Freien.

Unverzichtbare Outdoor-Ausrüstung

Auch wenn Du das Zelt nicht bei Regenwetter aufbaust, ist es immer eine gute Idee, ein Zelt zu finden, das wasserabweisend ist und über abgedichtete Nähte verfügt.


Als nächstes solltest Du sicherstellen, dass alle gut schlafen können. Wenn Du im Garten übernachtest oder in der Nähe Deines Zuhauses bist, kannst Du Deine Bettdecke mitnehmen. Aber wenn Du das volle Camping-Erlebnis haben willst, ist ein warmer Schlafsack unerlässlich. Beachte, dass ein Schlafsack am Morgen zu warm sein kann, wenn die Sonnenstrahlen auf das Zelt treffen. Du kannst Dich auch mit einer Tagesdecke oder Kuscheldecke zudecken. Damit Du auch bequem liegst, empfehlen wir den Gebrauch einer Luftmatratze oder einer Isomatte.

 

Erschaffe eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre im Freien

Mit einer Feuerstelle ist das Abendessen einfach: Bringe ein paar Würstchen, etwas Teig für ein Lagerfeuerbrot und ein paar lange Stöcke mit und voila: Das Abendessen ist serviert. Laternen, Solarlampen und Batterielampen tragen zu einer stimmungsvollen Atmosphäre bei.


Ein Frühstück auf einer Picknickdecke in der Morgensonne klingt fantastisch und lässt sich leicht vorbereiten. Auch wenn die Küche oder das Esszimmer nur ein paar Minuten entfernt sind, packe eine Tasche mit allem, was Du für ein stärkendes Frühstück brauchst. Mit einem Bollerwagen lassen sich alle Utensilien ganz einfach transportieren.


Solltest Du nicht am Boden sitzen möchten, empfehlen wir zusammenklappbare Campingmöbel. Die Campingstühle und –tische sind im Handumdrehen aufgebaut und schnell wieder zusammen gebaut, wenn es plötzlich zum Regnen anfängt. Verpackt in einer Tasche oder einem Koffer mit Henkel können die Campingmöbel komfortabel transportiert werden.

Erlebe dieses Jahr einen Urlaub der etwas anderen Art. Bei diesem einzigartigen Ambiente werden bestimmt alle viel Freude haben und sich noch lange daran erinnern. Wir wünschen Dir viel Spaß bei Deinem Camping-Abenteuer im Garten!